Neuen Eintrag erstellen

Name:
Email:
Herkunft:
Homepage:
   
Nachricht:
Smilies
Klicken, um einzufügen
 
Antispam:
Feld bitte leerlassen! - Leave empty!

Einträge


<329> olaf aus nrw [email protected][email protected]
Eingetragen am: 01.02.2007 01:38
sofort beim anblick dieser sch├Ânen"HP"die sch├Ânen fotos ihrer Tochter,erinnerungen,was geblieben ist,das hat mich sehr geschmerzt.ich m├Âchte nie im mein leben erfahren,was sie durchgemacht haben,gef├╝hlt haben bis jetzt,und immer werden,den "schmerz" nie erklingen lassen k├Ânnen.ich selbst habe 3 kinder,und ich kann bestimmt mit ihnen f├╝hlen,..und ihnen ein kleinen trost geben,..--.das ich mit meiner famillie meinen kindern,auf wunsch meiner ├Ąltesten tochter(8j)in der Kirche Beten m├Âchte,..
alles liebe,w├╝nsch ich euch olaf


<328> Andreas aus Frankfurt am Main[email protected]
Eingetragen am: 31.01.2007 19:38
Liebe Familie und Jenny,

durch eine Zufall bin ich auf diese HP gesto├čen, welche zur Widmung eurer lieben Tochter gedacht ist.
Ich habe selber eine Tochter in Jennys Alter, die sogar eine gewisse ├Ąu├čerliche ├ähnlichkeit mit ihr hat.

Das lesen dieser Seite r├╝hrt und schmerzt mich sehr und ich m├Âchte Euch mein Bedauern und Beleid hiermit kundtun.

Ich w├╝nsche Euch alles Liebe und Gute...

Andreas


<327> Susy aus M├╝nchen
Eingetragen am: 29.01.2007 17:28
Eine wundervolle Hp..soviel wundervolle Erinnerung..ich bin mir sicher.. Jennifer wird immer in Ihnen weiterleben.
MFG Susy


<326> Claudia aus K├Âln[email protected]
http://www.julianesstern.q27.de
Eingetragen am: 28.01.2007 18:37
Liebe Familie,

Jennifers HP ist wirklich wundersch├Ân.Sie hat mich sehr ber├╝hrt.Leider fehlen mir oft die Worte des Trostes, wenn es ├╝berhaupt welche gibt.

Ich w├╝nsche Ihnen Alles, alles Liebe.

Liebe Gr├╝sse


<325> Simone - Mam von Jasmin aus ├ľsterreich[email protected]
http://www.jasmin13.q27.at
Eingetragen am: 26.01.2007 23:08
Liebe Familie von Jenny,
es gibt keine Worte die tr├Âsten k├Ânnen.Nichts und niemand kann diese L├╝cke jemals schlie├čen,die unser geliebtes Kind hinterlassen hat.Ich wei├č wie sie sich f├╝hlen.Jeden Tag hoffe ich,aus diesem Alptraum aufzuwachen...

Alles erdenklich Liebe,
Simone mit meiner geliebten
Jasmin immer im Herzen


<324> Ulrike aus Deutschland[email protected]
http://grisu49.oyla21.de
Eingetragen am: 25.01.2007 17:41
Hallo,
sch├Âne HP.In Gedanken bin ich bei Ihnen.Ich w├╝nsche Ihnen alles alles Gute.
Ulrike


<323> Lisa [email protected]
Eingetragen am: 22.01.2007 20:13
hallo Liebe Eltern von Jenny ich habe es mir durch gelesen da war ich auch an weinen


<322> lena [email protected]
Eingetragen am: 22.01.2007 20:12
s├╝├čes Kind ich habe es mir aus gedruckt und h├Ąnge es an meiner Bin wand warum ist es gechtorben mit sechs Jahren ist doch schr├Ącklich ein Kind zu verlieren


<321> Susi aus Neukirchen-Vluyn[email protected]
http://www.crazysusu.de.vu
Eingetragen am: 20.01.2007 16:29
Liebe Familie von Jenny

Als erstes m├Âchte ich Ihnen mein herzliches Beileid aussprechen .

Als ich mir die Seite durchgelesen habe konnte ich die Tr├Ąnen nicht unterdr├╝cken, denn Jenny war wirklich ein bildh├╝besch kleines Engelchen und ich kann einfach nicht begreifen warum soetwas passieren muss. Ich selbst bin zwar keine Mutter aber habe einen kleiner Bruder (12 Jahre) und obwohl er schon recht selbstst├Ąndig ist habe ich doch immer Angst um ihn. Vorallem wenn man sieht wie schnell eine geliebte Person aus dem Leben gerissen wird.

Am meisten haben mich Jennys gemalte Bilder getroffen, denn diese beschreiben den Unfall ja doch sehr genau und ich denke sie sagen mehr aus als ein Zeitungsbericht oder Sonstiges.
Nur genau deswegen kommt eine bestimmte Frage auf; Warum? Wenn sie doch sozusagen eine Vorahnung hatte, warum musste das dann passieren? War es vorbestimmt? Hat sie die Gefahr erkannt und dochnicht erkannt?

Es ist unm├Âglich diese Fragen zu beantworten, jedoch finde ich es schon sehr bewegend.

Die Homepage finde ich perfekt f├╝r die kleine Prinzessin & man merkt wieviel Arbeit und Liebe darin steckt.

Zum Schluss noch ein kleiner Spruch, der mich sehr ermutigt hat, als ich geh├Ârt habe dass eine 16j├Ąhrige Bekannte verstorben ist - auch bei einem Autounfall.


Wenn ihr mich sucht,
dann sucht in euren Herzen.
Wenn ihr mich dort findet,
dann lebe ich ewig in euch weiter.

Soweit von mir
Viele liebe Gr├╝├če

Susi


<320> Sarah
http://miss-you-franzi.repage3.de
Eingetragen am: 19.01.2007 08:33
Hallo liebe kleine Jenny,

eine wundervolle page haben dir deine eltern da gestaltet. wundersch├Ân!!

ich selbst habe meine freundin im sept. 2006 verloren und wei├č wie sie sich hier alle f├╝hlen..de schmerz erdr├╝ckt einen einfach, aber die sch├Ânen erinnerungen bleiben bestehen!!

W├╝rde mich sehr ├╝ber einen Besuch auf unsere Gedenkpage freuen..

LG Sarah mit ANGEl Franzi in Heaven


<319> Maria aus Schweinfurt[email protected]
http://www.reich.des. gluecks.beep.de
Eingetragen am: 15.01.2007 20:56
Finde keine Worte f├╝hle deinen Schmerz aber auch ganz viel Liebe auf deiner Hp. Dein Engelchen wird immer bei euch sein
Dr├╝ck dich ganz lieb
Maria


<318> Marion aus dem Schwarzwald[email protected]
http://www.Engelfreundin.de
Eingetragen am: 15.01.2007 13:55
Sternenkind


Da oben leuchten die Sterne -
in unendlich weiter Ferne.
Du bist dort oben, ich wei├č es genau,
zu gerne ich nachts in den Himmel schau.

Da oben leuchten die Sterne -
ich habe sie alle so gerne.
Du siehst herunter - ich sp├╝r deinen Blick,
doch leider kommst du niemals zur├╝ck.

Da oben leuchten die Sterne -
ich suche dich in der Ferne.
Ich hab dich so lieb, mein Sternenkind,
meine Sehnsucht tr├Ągt dir hinauf der Wind !!!

┬ę Marion L├Âffler


<317> Monique aus Bremen[email protected]
Eingetragen am: 09.01.2007 20:23
Liebe Familie von Jennifer,

Ich wollte nur einmal mitteilen das ich diese Hompage unglaublich sch├Ân finde. Die liebe die da drin steckt und die liebe du Jenny kann man wirklich sp├╝ren... es ist wirklich eine sehr liebevolle erinnerung an einen wunderbaren Mensch...
LG
Monique


<316> Silke aus NRW[email protected]
Eingetragen am: 04.01.2007 16:27
Der Himmel hat den sch├Ânsten Engel wieder zu sich genommen, es tut mir unsagbar Leid! Mir fehlen die Worte...


<315> bettina kie├čling aus deutschland bayern[email protected]
Eingetragen am: 31.12.2006 16:27
liebe mama von jennifer,als ich heute diese seite von jennifer sah war ich sofort angezogen, da auch ich vor 6 jahren meine kleine tochter julie bei einem verkehrsunfal verlor. sie war 9jahre alt. wenn man selber ein kind verloren hat,versteht man was verlust bedeutet.ich weine mit euch.


<314> Jennifer aus Norderstedt[email protected]
Eingetragen am: 29.12.2006 19:19
Hallo,
Ich w├╝nsche ihnen mein beileid! als ich den Text la├č musste selbst ich weinen! ich glaube das jennifer ihre Zeit bei ihnen genossen hat! auch wenn es nur eine kurze zeit war!
Ich w├╝nsche ihnen noch alles gute!
Jennifer (13)


<313> Heinz aus Weisingen[email protected]
http://www.heinz-hoff.de
Eingetragen am: 24.12.2006 10:50
Liebe Fam. von Jenni,
ich w├╝nsche euch Sch├Âne besinnliche Weihnachtstage und einen Guten Rutsch ins Neue Jahr,
ich glaube unsere Sternenkinder werden zu uns Runterschauen und mit uns Feiern,
Liebe Gr├╝├če
Heinz mit Christian im Herzen


<312> Sandra`s Mama Conny aus der UNGERECHTEN Welt hier unten[email protected]
http://www.sandra.sonnleitner.de.vu/
Eingetragen am: 23.12.2006 10:30
Besinnliche Weihnachten obwohl diese Tage bestimmt nicht einfach werden.

Weil das liebste der Welt fehlt.

Es ist mein erstes Weihnachten ohne mein Kind Sandra und mein Herz, meine Seele mein ganzes ich schreit nach meiner Sandra.

Doch glaube ich, das unsere Sternenkinder von oben zu uns runterschauen und Sie bestimmt nicht wollen wenn Wir traurig sind an diesen Festtagen und doch sind wir es.

Ich schicke Euch ein kleines Kraftpaket

Sandras Mama die Ihre Sandra so sehr vermisst, mit Tr├Ąnen in den Augen und Tiefen Schmerz im Herzen


<311> Romina aus Pforzheim[email protected]
http://www.never-forget.beep.de
Eingetragen am: 22.12.2006 21:18
F├╝r die kommenden Weihnachtsfeiertage und den ├ťbergang ins neue Jahr w├╝nsche ich euch ganz viel Kraft!

In Gedanken auch bei euch, liebe Gr├╝├če von Romina mit Anita immer und ├╝berall...und doch nicht hier...


<310> stefanie aus hannover
Eingetragen am: 22.12.2006 14:06
hallo
habe den Bericht gesehen
w├╝nsche alle kraft der welt


<309> Bj├Ârn Hammerer aus Braunschweig[email protected]
Eingetragen am: 22.12.2006 09:05
Hallo,
habe vor 2 tagen den Bericht ├╝ber dieses Drama gesehen. Ich w├╝nsche ihnen Kraft und alles erdenkliche gute.
W├╝nsche der ganzen Familie ein gesegnetes Fest.



<308> Ute - Mama von Selina aus Hessen[email protected]
http://www.selina-in-liebe.de
Eingetragen am: 21.12.2006 12:07
Liebe Familie von Jenny....

m├Âchte Euch ein gesegnetes, lebbares Weihnachtsfest w├╝nschen und alle Kraft der Welt f├╝r die n├Ąchsten Tage. Au├čerdem die Gewissheit das Jenny immer bei Euch ist. Ganz nahe - IMMER....

************************* ********

Muss ich als Erster von uns beiden sterben,
Lass Kummer deinen Himmel nicht zu lange dunkel f├Ąrben
Nicht sch├╝chtern, aber ma├čvoll sollst du um mich trauern,
Kein Abschied, nur Ver├Ąnderung ist zu bedauern.
Denn wie der Tod dem Leben angeh├Ârt,
Bleiben die Toten in den Lebenden lebendig.
Was auf der Reise wir an Sch├Ątzen sammeln konnten,
R├Ątsel erforscht, Augenblicke geteilt,
Schicht auf Schicht gehorteter Z├Ąrtlichkeit,
Wor├╝ber wir weinten und sangen und lachten,
Schnee in der Sonne und Fr├╝hlingserwachen,
Die wortlose Sprache von Blick und Ber├╝hrung,
Das Wissen,
Jedes Nehmen, jedes Geben,
Ist keine Blume, die bald verwelkt,
Auch kein Baum, der splittert und f├Ąllt,
Und ist nicht aus Stein,
Denn selbst ein Fels kann Wind und Regen nicht widerstehen,
Mit der Zeit muss auch der h├Âchste Gipfel zu Sand verwehen.
Was wir waren, sind wir.
Was wir hatten, bleibt uns.
Geteiltes Gestern, ewig gegenw├Ąrtig.
Wenn also durch den Wald du wanderst, den fr├╝her wir zu
zweit durchstreift,
Am Licht betupften Ufer vergeblich meinen Schatten suchst,
Wenn du wie wir auf jenem H├╝gel rastest, den Blick aufs weite Land,
Und, der Gewohnheit folgend, tastest nach meiner Hand,
Wenn dich, weil du nichts findest, dann Trauer ├╝berkommt,
Sei still.
Schlie├če die Augen.
Atme.
Lausch meinem Schritt in deinem Herzen.
Ich bin nicht fort, ich gehe in dir weiter.

(aus "The Smoke Jumper" von Nicholas Evans
dt. ├ťbersetzung "Feuerspringer" )

************************* *******

Alles, alles Liebe von ganzem Herzen

Ute mit Selina..........


<307> Tina aus NRW
Eingetragen am: 21.12.2006 08:36
liebe familie von jenni...
hiermit m├Âchte ich ihnen mein tiefstes beileid aussprechen...
es ist schon sehr hart zu sehen das ein kleines kind...fast noch ein baby...von einem moment auf den anderen nicht mehr da ist...
ich weiss wovon ich spreche...mein bester freund war gerade mal 4 jahre alt als er von einem bus ├╝berfahren wurde!
damals war ich selber grad mal 6 und es damals verstand ich es nicht richtig...seitdem sind auch schon 12 jahre vergangen...
doch trotzdem denke ich manchmal an die zeit wies fr├╝her war...wie ich mit ihm gespielt habe und es gibt besondere anl├Ąsse die vergisst man nie...
und genau das ist es was ihnen auch keiner nehmen kann...
die erinnerungen an ihre geliebte kleine tochter...
ich finde die seite ist wirklich supersch├Ân gemacht...was ich pers├Ânlich am besten finde sind jennis selbstgemalte bilder...
ich w├╝nsche ihnen noch viel gl├╝ck und mut f├╝r die zukunft!
Tina


<306> Kai aus Oldenburg[email protected]
Eingetragen am: 20.12.2006 20:11
Wir k├Ânnen vieles im Leben nicht verstehen.
Wir wissen oft nicht, warum etwas geschieht .
Dann sind wir verzweifelt, wie soll es weiter gehen?
Menschen gingen weit fort, Menschen, die man liebt.

Sie gingen an einen Ort, wo wir nicht folgen k├Ânnen.
Einen Ort, so wundersch├Ân, hell und rein.
In uns f├╝hlen wir Leere, ein stechendes Brennen.
Warum k├Ânnen diese Menschen nicht mehr bei uns sein?

Wir sind w├╝tend, traurig, k├Ânnen nicht mehr denken.
K├Ânnen nicht mehr klar sehen, die Welt um uns versinkt.
Unser Leben l├Ąuft aus den Bahnen, wir k├Ânnen es nicht lenken.
All unser Gl├╝ck, unsere Hoffnung, die Liebe, sie ertrinkt.

Man hat uns das Herz aus dem Leib gerissen,
und das Loch gef├╝llt mit Trauer und Schmerz
Ein Gef├╝hl breitet sich aus, ein feuerloderndes Vermissen.
Unserer Seele weint um das verlorene Herz.

Dieses Gef├╝hl wird lange in uns sein, vielleicht f├╝r immer.
Doch es wird uns stark machen, gibt uns neuen Mut,
denn das F├╝hlen wird wieder besser, nicht schlimmer.
Und irgendwann geht es unserer Seele wieder gut.

Und diese Menschen sind nicht f├╝r immer von uns gegangen.
Wir k├Ânnen sie sp├╝ren, in allen Dingen, den gro├čen und kleinen.
Sie sind nur in einer unsichtbaren H├╝lle gefangen.
Und sie l├Ącheln uns an, wenn wir um sie weinen.

Der Tod nimmt uns die Menschen, die uns nahe stehen.
Doch er geh├Ârt zu uns, das Leben hat auch dunkle Seiten.
Und irgendwann werden wir an diesen Ort zu ihnen gehen.
Doch bis dahin werden sie uns hier auf der Erde begleiten.

Und wer nicht daran glaubt, dass sie hier sind und uns durch Leben f├╝hren
Dem kann ich nur sagen: "Schlie├če deine Augen, ├Âffne dein Herz, und du wirst sie sp├╝ren!"


<305> Johannes aus M-V aus Deutschland[email protected]
http://www.laufsport-hanisch.de
Eingetragen am: 20.12.2006 19:59
werte familie, mein beilied um ihre tochter.. es ist sehr schwer f├╝r sie das kann ich mir aufgrund eigener erlebnisse vorstellen, aber ich w├╝nsche ihnen alles gute f├╝r die zukunft und das sie den schmerz ├╝berwinden werden..

liebe gr├╝├če johannes, 18 jahre, m-v


<304> Nathalie aus nrw
Eingetragen am: 20.12.2006 19:45
Liebe Familie th├Âlke mein beileid!.. diese seite hat mich sehr mitbewegt ich habe auch eine freundin verloren da sie von einem autofahrer angefahren wurde!Ich wei├č wie schwer sowas ist!Ich w├╝nsche ihnen viel kraft und Mut dies zu ├╝berstehen!..Mfg Nathalie,16 Jahre


<303> marc aus wilhelmshaven[email protected]
Eingetragen am: 20.12.2006 19:09
mein bruder ist auch bei der geburt gestoben ich kann mit euch mit f├╝len aber in eurem herzen ist sie noch ach ich bin marc 9 jahre das war auch schmerz haft


<302> MARIE KRISTIN aus PEINE
Eingetragen am: 20.12.2006 18:45
Ich habe eben den Bericht im Fernsehen gesehen und es hat mich ganz traurig gemacht, was Jenny passiert ist.


<301> Rene aus Osterode am Harz[email protected]
Eingetragen am: 20.12.2006 18:42
Hallo Familie Th├Âlke ich wollte mein herzliches Beileid aussprechen ich habe es gerade in den nachrichten gesehen es ist echt tragisch was heute auf deutschen strassen t├Ąglich passiert ich sehe es selber bin in der Feuerwehr und wenn es vorallem um kinder geht dann sitzt das herz tief.Die seite ist echt gut gemacht und ich w├╝nsche euch noch alles alles gute f├╝r euer zukunft.


<300> Neven aus Kroatien
Eingetragen am: 20.12.2006 18:19
Hallo Liebe Eltern von Jenny,

ich habe davon in den Nachrichten erfahren.Ich trauer mit um Jenny.Auf diesen Weg wollte ich mein tiefstes Beileid aussprechen.Ich w├╝nsche euch alles alles Gute f├╝r euere Zukunft.




Seiten: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 
21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 
41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 

Zurück

Gästebuch kostenlos - powered by 12book.de