Neuen Eintrag erstellen

Name:
Email:
Herkunft:
Homepage:
   
Nachricht:
Smilies
Klicken, um einzufügen
 
Antispam:
Feld bitte leerlassen! - Leave empty!

Einträge


<419> Katja aus Bayern[email protected]
http://www.engelsfluestern-online.de
Eingetragen am: 08.08.2007 09:15
Liebe Jennifer,

ich schicke Dir ganz liebe Geburtstagsgr├╝sse in den Sternenhimmel.

Liebe Familie von Jennifer,
Ihnen w├╝nsche ich heute ganz viel Kraft und viele liebe Menschen, die Ihnen beistehen.

Alles Liebe!
Katja


<418> Romina aus Pforzheim[email protected]
http://www.never-forget.beep.de
Eingetragen am: 08.08.2007 07:02
Liebe *JENNY*
Alles Liebe zu DEINEM Geburtstag, wo immer DU jetzt auch bist.

Liebe Familie von *Jenny*
Meine Gedanken sind heute ganz besonders bei euch und eurer *Jenny*.
Ich w├╝nsche euch ganz viel Kraft um den Tag irgendwie aushalten zu k├Ânnen.

Liebe Gr├╝├če von Anitas bester Freundin, Romina


<417> Angelika aus Salzgitter[email protected]
http://www.Stefaniesgedenkseite.de
Eingetragen am: 07.08.2007 21:19
Liebe Jennifer
Ich w├╝nsche dir f├╝r Morgen eine Mega-Feier...mit sicherheit wird Stefanie schon daf├╝r sorgen das ihr beide Morgen ordentlich die Wolken wackeln la├čt.
Deiner Familie w├╝nsche ich all die Kraft die sie braucht um deinen Geburtstag ohne und doch so viel mehr mit dir lebbar Leben zu k├Ânnen.

Alles liebe w├╝nscht euch Angelika mit Stefanie


<416> Andrea aus Niedersachsen
http://www.meinewebseite.net/carinaunvergessen
Eingetragen am: 05.08.2007 17:51
S├╝sse, kleine Jenny.

Jedesmal wenn ich hier bei Dir vorbeischaue, werde ich unendlich traurig und wie so oft, sp├╝re ich nur dieses riesig grosse "WARUM???"

Stille Gr├╝sse, Andrea - Carina immer nah.


<415> Jenny
Eingetragen am: 05.08.2007 13:27
Aus zufall bin ich auf diese seite gekommen und ich bin total ber├╝hrt was ein grauenvolles schicksal..Wei├č garnicht was ich sagen soll auser es tut mir Leid f├╝r eure s├╝sse Tochter

lg Jenny


<414> Jessica, Mama von Franjo aus Hamburg[email protected]
http://www.Sternenkind-Franjo.de
Eingetragen am: 02.08.2007 10:44
Hoffnung = Der Regenbogen ├╝ber den herabst├╝rzenden Bach des Lebens.

In tiefer Verbundenheit
Jessica, Mama von Franjo


<413> jana aus Sachsen Anhalt[email protected]
Eingetragen am: 01.08.2007 20:50
Bin tief ber├╝hrt ├╝ber ihr Schicksal. Habe keine Worte daf├╝r. Ihre Kleine ist wahrlich ein Engel und ich w├╝nsche Ihnen und Ihrer Familie alles Gute....
LG jana


<412> Hanna
Eingetragen am: 29.07.2007 15:51
es tut mir sehr leit


<411> Alisa [email protected]
Eingetragen am: 29.07.2007 14:03
Ich bin zwar nur durch Zufall, das hei├čt ├╝ber die HP von eurer Tochter Nadine, hier her gekommen, doch diese Seite hat mich sehr ber├╝hrt.
Meine kleine Schwester ist so alt, wie Jenny jetzt sein m├╝sste.
Gerade eben wurde mir erst einmal klar, wie froh ich sein muss sie zu haben, denn es k├Ânnte mit ihr genauso schnell vorr├╝ber gehen wie es leider mit Jenny gegangen ist.

Mein aller aller gr├Â├čtes Beileid!
Liebe Gr├╝├če, Alisa...

Ps. Ich finde es total toll, wie tapfer ihr alle seid. Kompliment!


<410> Amelie
http:// hab keine
Eingetragen am: 28.07.2007 18:43
Hallo eure gechichte ist sehr traurik es tut mir sehr leit doch die weld get weiter von Amelie 7 jare ald


<409> Jana
Eingetragen am: 27.07.2007 19:02
Hallo Jenny ist sehr h├╝bsch ich w├╝nche euch alles gute


<408> Scherich Family aus Deutschland/USA[email protected]
Eingetragen am: 25.07.2007 22:32
Liebe Familie,

selten hat mich eine Homepage so tief beruehrt, wie die Erinnerungen an Ihre geliebte Tochter.

Sie ist wahrlich ein Engel!



<407> peter aus unbekannt
Eingetragen am: 25.07.2007 19:28
liebe familie von jenny ich bin 14 jahre und durch zufall auf ihr seite gesto├čen ihre seite obwohl ich ihre tochter nicht gekannt habe ist mir so na gegangen das ich weinen musste ich m├Âchte ihnen hiermit mut kraft und liebe schenken um dieses verlusst zu verkarften mfg peter


<406> Wolfgang, Julias Papa [email protected]
http://www.julia-todtenhausen.de
Eingetragen am: 19.07.2007 09:40
Liebe Familie von Jenny,
nur kurz wollte ich ein wenig ├╝ber SIE lesen und dann bin ich doch l├Ąnger geblieben. Eine wirklich liebevoll und bewegende Gedenkseite. Ist es der pers├Ânliche Schmerz um sein eigenes Kind oder geht es um Jenny was so weh tut? Sicherlich von Beidem etwas. Ich w├╝nsche Ihnen viel Kraft auch weiterhin den gro├čen Verlust auszuhalten.
Wolfgang mit Julia im Herzen und Jenny im stillen Gedenken.


<405> Miriam aus Deutschland
Eingetragen am: 14.07.2007 18:27
Hallo Liebe Familie
Ich bin durch Zufall hier gelandet.
Ich finde eure Geschichte sehr traurig. Bei so einer Geschichte fragt man sich doch warum??
Eure Tochter war so ein h├╝bsches Kind.
Ich w├╝nsche euch ganz viel Gesundheit und Gottes Kraft.Viel Gl├╝ck in eurem weiteren Leben.
Mfg
Miriam


<404> Nghi aus Vietnam[email protected]
http://punkiemaedl.piczo.com
Eingetragen am: 08.07.2007 17:41
Ich bin durch Zufall
auf diese HP gelandet.
Ich finde die Geschichte
sehr traurig und w├╝nsche
Ihnen und Ihrer Familie
viel Kraft und Gesundheit!

lg
Nghi


<403> Conny aus Speyer
Eingetragen am: 07.07.2007 19:32
Ich habe heute eure kleine Tochter auf Ihrer Sternenseite besucht. Mein Herz weint. Sie war so ein sch├Ânes M├Ądchen, ich w├╝nsche euch weiterhin sehr viel Kraft.Ich werde eure Tochter immer mal wieder auf ihrer terenseite besuche. Conny


<402> Gabi aus G├╝nthersleben[email protected]
http://www.sissi-brachmann.de
Eingetragen am: 05.07.2007 14:29
Liebe Jutta,
ich wollte nur wiedereinmal liebe Gr├╝├če hinterlassen. Ich habe Jenny besucht, mir wieder ihre Zeichnungen angesehen....
Jenny unser ganz besonderes Sternenkind....

Liebe Gr├╝├če sendet Gabi mit Sissi immer dabei


<401> Evelyn Rettberg aus G├Âttingen[email protected]
http://www.meerschweinchen-traum.de
Eingetragen am: 03.07.2007 23:00
Ich bin durch Zufall auf diese wundersch├Âne, aber auch sehr traurige Seite gekommen. Mein Herz weinte, als ich diese vielen Zeilen las. Es gibt nichts schlimmeres als ein geliebtes Kind zu verlieren. Ich w├╝nsche Ihnen weiterhin viel Kraft!

Liebe Gr├╝├če
Evelyn


<400> eleisa-jane und angelo aus brd
Eingetragen am: 02.07.2007 03:03
oft bin ich mit mein vater sowie onkel auf dieser page,...mein papa bzw onkel sagt immer.,,,passt auf euch auf,...weil ich will nie dieses leid erfahren,,,,was eltern erlebt haben..wenn ihre tochter,oder sohn soetwas erlebt haben.----mir tut es sehr weh wenn ich diese geschichte gelessen habe.... alles liebe w├╝nsche ich euch ..und eine kerze f├╝r alle kinder,die dieses schicksal teilen..z├╝nde ich an.


<399> Ines aus Chemnitz[email protected]
Eingetragen am: 01.07.2007 00:27
Bin zufaellig hier gelandet und sehr beruehrt. Alles Gute von Herzen und viel viel Kraft wuenscht Ines.


<398> Tanni
Eingetragen am: 30.06.2007 23:59
auch so ein kleines m├Ądchen wie traurig...so viel kleine kinder sie so fr├╝h gehen m├╝ssen und das nur wegen so manche unf├Ąlle die nicht sein m├╝ssen...meine schwester hat einen freund beim unfall verloren...http://pascal1 6.oyla14.de/cgi-bin/hpm_h omepage.cgi

ich w├╝nsche ihnen f├╝r den weiterhin alles gute...
rip jennifer


<397> Anne aus Schwallungen/Th├╝ringen[email protected]
Eingetragen am: 30.06.2007 21:12
Ich kann nicht fassen was mit mir geschehn ist als Ich diese Seite sah!Mein Herz ist voller Mitgef├╝hl und Liebe!Kein Mensch kann Euch Eure geliebte Tochter widergeben!Habt vertrauen zu Gott und viel Kraft!Irgendwann wartet Sie sicher auf jeden von uns wenn wir selbst einmal ├╝ber die Schwelle treten und ins Licht gehn!

Ich w├╝nsche Euch viel Kraft und tausend kleine Sterne f├╝r Eure Jennifer!

Never forget little angel!


<396> christin aus Busdorf[email protected]
http://myleben.de.tl
Eingetragen am: 26.06.2007 19:42
Liebe Familie,

durch zufall bin ich auf ihre seite gekommen.

Ihren schmerz den f├╝llt man unendlich doll, auf ihrer sch├Ânen hergerichteten Seite, f├╝r ihre kleine s├╝├če Tochter.

Ich habe meinen Dad im alter von 11 Jahren verloren und habe nicht gedacht das man so eine sch├Âne Seite errichten kann.

Viel Kraft f├╝r ihren weiteres Leben und alles Gute.

In gedanken bei Ihnen.

Christin, mit meinem Papa im Arm


<395> julia und patricia aus haltern am see
Eingetragen am: 24.06.2007 22:19
liebe familie,
als wir duch zufall diese seite entdeckt haben, waren wir ├╝berrascht, wie wundervoll eltern eine seite f├╝r ihr totes kind gestalten k├Ânnen
Wir waren zutiefst erschrocken und konnten die tr├Ąnen nicht zur├╝ckhalten.
Wir hoffen, dass sie weiterhin voller zuversicht an ihre tochter denken und ihr mit solche sch├Ânen erinnerungsstellen ihre liebe zeigt.
Mitgef├╝hle von julia und patricia


<394> laura matth├Ąus [email protected]
Eingetragen am: 23.06.2007 17:41
na ihr! wie gehts euch??? mir gut! ich wird euch nie vergessen! h.e.l.! und die seite trag ich f├╝r imma in meinem herzen! kiss laura (matth├Ąus)


<393> Jenny aus Wangen i. Allg.[email protected]
Eingetragen am: 21.06.2007 19:34
nur durch Zufall kam ich auf diese wundervoll und liebevoll gestaltete Seite. ich konnte meine Tr├Ąnen nicht zur├╝ckhalten als ich diese Bilder und Zeilen gelesen habe. von tiefstem Herzen w├╝nsche ich Ihnen trotzdem alles Gute. in Gedanken ist die kleine s├╝├če Jennifer bei uns...


<392> Pia [email protected]
Eingetragen am: 20.06.2007 20:41
Hallo,
jetzt sitze ich hier und weine um ein kleines M├Ądchen, das ich nie gekannt habe. Ich habe gelesen, was sie immer gesagt hat und habe darin total meine 6j├Ąhrige erkennen k├Ânnen. Die gleichen Spr├╝che. Ich weine um euer kleines M├Ądchen Jennifer. Pia


<391> Linda aus Berlin[email protected]
http://Lindas-Blumengestecke.de
Eingetragen am: 20.06.2007 01:21
Hallo liebe Eltern von Jennifer!!

Ich bin durch zufall auf eure Wundersch├Âne HP gekommen,also meine hochachtung diese HP ist ein echter hingucker.
Aber was eure Kind erleiden musste ist ja ein wahnsinn TRAURIG TRAURIG sie ist so ein s├╝sser spatz eure Jenny.Es tut mir sehr leid das sie ihren Kampf verlor.

LG.LInda


<390> thomas
Eingetragen am: 13.06.2007 16:45
Vor meinem eignen Tod ist mir nicht bang,
Nur vor dem Tode derer, die mir nah sind.
Wie soll ich leben, wenn sie nicht mehr da sind?

Allein im Nebel tast ich todentlang
Und lass mich willig in das Dunkel treiben.
Das Gehen schmerzt nicht halb so wie das Bleiben.
Hallo, meine Jenny war 24 Jahre alt und ich kannte Sie 3 jahre und war 8 Monate mit Ihr verheiratet. Ich fühle mit Euch doch auch euerer Jenny wird es gut gehen. Ähnlich sah meine Jenny als Kind aus. Beide sind Engel die zu früh gehen mussten.
Der wei├č es wohl, dem gleiches widerfuhr;
- Und die es trugen, m├Âgen mir vergeben.
Bedenkt: den eignen Tod, den stirbt man nur,
Doch mit dem Tod der andern muss man leben

Seiten: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 
21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 
41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 

Zurück

Gästebuch kostenlos - powered by 12book.de