Neuen Eintrag erstellen

Name:
Email:
Herkunft:
Homepage:
   
Nachricht:
Smilies
Klicken, um einzufügen
 
Antispam:
Feld bitte leerlassen! - Leave empty!

Einträge


<599> Stephanie aus D├╝sseldorf[email protected]
Eingetragen am: 19.06.2008 11:19
Eure Jenny ist ein bezaubernder kleiner Engel. Ich bin per Zufall auf diese Seite gesto├čen und tief ber├╝hrt.
Als mein Patenkind mit 6 Jahren starb (er hatte Krebs) habe ich einen leisen, ganz kleinen, Hauch gef├╝hlt von dem, was Eltern erleiden, wenn ihr Kind geht. Meine Trauer war nichts gegen den Schmerz seiner Mama und seines Papas, und doch war meine Trauer riesig.
Damals sagten wir, seine Eltern, seine Freunde, ich, einen Satz zu ihm... im Geiste... "wir bleiben noch ein bisschen, dann kommen wir auch"
Warum auch immer, es war ein Satz, der f├╝r mich die Verbindung aufrecht erhielt.

Ihnen weiter Kraft und Liebe, das w├╝nscht
Steffi


<598> daniela weinert aus unna[email protected]
Eingetragen am: 19.06.2008 10:58
eine wundersch├Âne aber traurige seite....mit ganz viel tr├Ąnen hab ich sie gelesen....

liebe gr├╝├če und alles gute von uns


<597> Dany
Eingetragen am: 19.06.2008 10:02
Meine kleine Tochter ist gestern 10 geworden, mir zerrei├čt es das Herz wenn ich das hier lese. Ihr m├╝├čt sehr stark sein, um den Tod zu ├╝berleben, ich k├Ânnte das glaube ich nicht. Ich denke Nadine h├Ąlt euch am Leben. Meine Gedanken sind unbekannter Weise bei Euch. Ihr habt die Seite hier sehr sch├Ân gestaltet. Alles Liebe aus Bayern f├╝r Euch von Dany!


<596> Jasmin
Eingetragen am: 17.06.2008 20:33
├ťber Jenny ist ein Engel, liebe Eltern von Jenny versinkt nicht in euerem Trauer das Leben geht weiter


<595> Melina
Eingetragen am: 17.06.2008 18:20
Hallo Familie Th├Âlke ich h├Ątte Jennifer so kerne Kenenkelernt aber Leider ist Jennifer jetz ein Engel irgend wann sehen sie ihre Tochter wieder


<594> Melina
Eingetragen am: 17.06.2008 18:15
Hallo Familie th├Âlke auch wenn ich Jennifer nicht kenne ich habe sie troztem in mein Herz geschlossen und habe ein Bid in meim Zimmer H├Ąngen Mein Beileid


<593> Marina aus K├Âln
Eingetragen am: 16.06.2008 17:50
Hallo


<592> Josefine
Eingetragen am: 14.06.2008 11:42
Hallo Habe ein Viedio Bei MyViedio Gemacht k├Ânt es euch ja mach anschauen Danke


<591> Jenny aus Deutschland[email protected]
Eingetragen am: 13.06.2008 14:35
Ich finde es toll das ihr euch nicht fallen lasst..
Und eure Tochter sieht zu euch runter und freut sich Das ihr den kopf nicht fallen lasst..
Sie wird immer bei euch sein


<590> Nicola [email protected]
Eingetragen am: 12.06.2008 21:55
Auch ich bin durch Zufall auf Ihre Seite gesto├čen. Ich habe im Jahr 2002 (am 02.02.2002) auch einen geliebten Menschen, meinen kleinen Bruder, durch einen Unfall verloren. Wie es Eltern geht, die ein Kind verlieren, habe ich mitbekommen, denn meine Eltern sind bis heute nicht dar├╝ber hinweg. Ich selber habe nun auch Kinder und bete, dass so etwas nie passieren wird. Ich w├╝nsche Ihnen alles, alles Gute und ganz viel Kraft f├╝r Ihr weiteres Leben...


<589> Julia.B aus Heide[email protected]
Eingetragen am: 11.06.2008 08:36
Ich finde es toll wie sie ihr ├╝ber die geschichte ihrer Tochter schreiben und wie Tapfer sie sind. Lg Julia


<588> Sandra K├╝hnapfel aus L├╝beck
Eingetragen am: 10.06.2008 19:37
Hey ihr Lieben,
euch gilt mein tiefstes Beileid!
Ich kann wieder einmal nicht nachvollziehen wie es in unserem Land geschieht. Wie oft musste erst etwas passieren, damit erste Reaktionen eintreffen?!
Unbeschreiblich, dass euer kleiner Engel sein Leben lassen musste!
Es macht mich w├╝tend...
Aber ich bin mir sicher, sie ist euch sehr dankbar und schaut jede Sekunde zu euch herab!
Diese Seite ist echt sch├Ân geworden und eure Texte sollten die einen oder anderen Menschen ( b├╝rgermeister,Bundeskanzl erin...) lesen!

Niemand mag Jenny...
Niemand braucht Jenny...
Niemand vermisst Jenny..
Niemand liebt Jenny...
...so sehr wie Ihr es tut!!! &#9829;


Liebe Gr├╝├če aus der Marzipanstadt L├╝beck!
Sandra (17)


<587> selina aus Lampetheim
Eingetragen am: 10.06.2008 17:14
Gott wolte ein Besonderen Engel Jennifer war so ein H├╝bsches M├Ądchen


<586> Katrin aus Sondershausen[email protected]
Eingetragen am: 10.06.2008 15:44
Hallo, auch ich bin durch Zufall auf diese Seite gestossen. Ich muss sagen das mich dieses Schicksal sehr mitnimmt und traurig macht. Aber sie werden ihre Tochter niemals vergessen weil sie in ihrem Herzen weiterlebt. Ich w├╝nsche ihnen Alles erdenklich Gute!


<585> Mama Andrea mit S├Âhnchen Leon
Eingetragen am: 10.06.2008 10:36
An diesem Morgen werde ich l├Ącheln wenn ich Dein Gesicht sehe, ich werde lachen auch wenn mir nach weinen zumute ist.
An diesem Morgen lasse ich Dich Deine Kleider selbst aussuchen und werde sagen wie perfekt es aussieht.
An diesem Morgen werde ich die schmutzige W├Ąsche liegen lasen und mit Dir in den Park zum spielen gehen.
An diesem Morgen lasse ich das schmutzige Geschirr in der Sp├╝le, und lasse mir von Dir zeigen, wie man Dein Puzzle zusammenbaut.
An diesem Nachmittag werde ich das Telfeon ausstecken, den Computer ausschalten und mit Dir in den Garten gehen und Seifenblasen fliegen lassen.
An diesem Nachmittag werde ich Dich nicht anschreien und werde nicht genervt sein wenn Du schon wieder ein Eis willst, ich werde es Dir einfach kaufen.
An diesem Nachmittag werde ich mir keine Sorgen dar├╝ber machen, was einmal aus Dir werden wird wenn Du gro├č bist.
An diesem Nachmittag werden wir Pl├Ątzchen backen und ich lasse sie ganz alein von Dir formen, ohne es besser machen zu wollen.
An diesem Nachmittag gehen wir zu McDonalds und kaufen zwei Happy Meals, damit wir beide ein Spielzeug haben.
An diesem Abdend werde ich Dich in den Armen halten und Dir eine Geschichte dar├╝ber erz├Ąhlen wie Du geboren wurdest, und wie sehr ich Dich liebe.
An diesem Abend werde ich Dich in der Badewanne planschen lassen, und mich nicht ├╝ber die Pf├╝tzen ├Ąrgern.
An diesem Abend darfst Du ganz lange aufbleiben und wir sitzen auf dem Balkon und z├Ąhlen die Sterne.
An diesem Abend werde ich mich ganz lange und ganz nah zu Dir kuscheln und meine Lieblingsfernsehsendung verpassen.
An diesem Abend, wenn ich mit meinen H├Ąnden ├╝ber Dein Haar streiche w├Ąhrend Du betest, werde ich einfach nur dankbar sein f├╝r das gr├Â├čte Gechenk dass Gott mir gemacht hat.
Ich werde an die M├╝tter und V├Ąter denken, die ihre vermissten Kinder suchen, an die M├╝tter und V├Ąter die an die Gr├Ąber ihrer Kinder gehen m├╝ssen, weil die Kinderzimmer lehr sind, an die M├╝tter und V├Ąter die in Krankenh├Ąusern sitzen und zusehen m├╝ssen wie ihre Kinder leiden und ihre Verzweiflung nicht hinausrufen d├╝rfen.
Und wenn ich Dir einen Gute-Nacht-Kuss gebe, dann werde ich Dich ein bi├čchen fester halten, ein bi├čchen l├Ąnger an mich dr├╝cke. Dann werde ich mich bei Gott f├╝r Dich bedanken und ihn um nichts bitten. Au├čer einen weiteren Tag.....Wir wissen nie ob es noch einen weiteren Tag f├╝r uns beide geben wird.

Seit mein Sohn (4) geboren wurde versuche ich danach zu leben, was mir leider nicht immer gelingt, doch in solchen Momenten, wie beim lesen Ihrer Gedenkseite, wird mir einmal mehr bewu├čt, warum ich nach diesem Gedicht lebe. Jennys Tod ist nun so lange her, doch der Schmerz wird wohl nie ganz ergehen, die Gedanken an sie und die tiefverwurzelte Liebe zu ihr wird wohl immer Bestand haben und wird immer Teil Ihres Lebens sein. Ich w├╝nsche Ihnen weiterhin alle Kraft der Welt zum weitermachen.


<584> Carina
Eingetragen am: 09.06.2008 21:34
Hallo,

nur durch Zufall bin ich auf diese Seite gesto├čen. Ich glaube, dass ist das Schlimmste was Eltern passieren kann. Nur der Gedanke daran hat mich ersch├╝ttert und zum weinen gebracht. Ich w├╝nsch Ihnen alles erdenklich Gute! Jenni wird immer in Ihren Herzen sein.
Herzliche Gr├╝├če
Carina


<583> Nadine Fabri aus Arnsberg-Oeventrop[email protected]
Eingetragen am: 09.06.2008 13:26
Ich w├╝nsche Ihnen VIEL Kraft und alles Gute.Sch├Ân das Sie so eine tolle Seite F├╝r Ihre Tochter Jennifer gemacht haben


<582> Melanie aus Boxberg[email protected]
Eingetragen am: 06.06.2008 07:03
Liebe Familie Th├Âlke,

durch Zufall bin ich auf Ihre Seite gesto├čen und war ersch├╝ttert und habe schrecklich geweint ├╝ber das Schicksal das sie getroffen hat. Ich wei├č wie es ist einen lieben Menschen zu verlieren, aber ein Kind zu verlieren ist das Schlimmste was einem passieren kann.
Ich finde es sehr sch├Ân, das sie Jenny immer noch an Ihrem Leben teilhaben lassen, bleiben sie dabei. Ich w├╝nsche Ihnen alles Gute und weiterhin viel Kraft!


<581> Vanessa aus Deutschland
Eingetragen am: 05.06.2008 20:49
Hallo ich habe mir eure HP angeschaut ich muss euch sagen es tut mir wirklich leid was passiert ist. Ich wei├č wie ihr euch f├╝hlt wenn ein geliebter mensch von einem geht. Aber man wei├č er lebt weiter. Ich f├╝hle mit euch.


<580> selma
Eingetragen am: 04.06.2008 17:35
sehr Traurki


<579> Jennifer
Eingetragen am: 02.06.2008 13:28
hallo!!
ich bin 14 jahre alt und hei├če auch jennifer wie ich auf diese seite gekommen bin blieb mein herz stehn!!!!
obwohl es immer hei├čt wor jugendlichen sind nicht ernst meine ich es ernst !!!
es tut mir sehr lei f├╝r euch!!!! lg jenny


<578> renate aus birkenau bei mannheim[email protected]
Eingetragen am: 30.05.2008 22:14
Hallo du kleiner Engel,ich w├╝nsche dir von Herzen alles liebe
und gute in der ewigen Welt.Achte immer auf deine Familie und besch├╝tze sie .Meine Gedanken sind bei dir.Jasmin war meine kleine Enkelin sie wurde wie du einfach auf der Stra├če get├Âtet.Dies geschieht leider viel zu oft,nur weil es immer wieder Menschen so eilig haben.Gr├╝├če bitte alle Sternenkinder ganz herzlich.


<577> Jenny G. aus D├╝sseldorf[email protected]
Eingetragen am: 30.05.2008 21:58
Hallo ihr Lieben. Ich bin aus Zufall auf diese Seite gekommen. Ich hab mir alles angeschaut und genau durchgelesen. Alles ist so sch├Ân bis ins kleinste Detail ge-/ und beschrieben !! Sehr sehr sch├Ân :)


Ich finde es so schlimm was passiert ist !! Ich wei├č ehrlich gesagt nicht was ich dazu schreiben soll. Ich w├╝nsche euch sehr viel Kraft. Ich bin eine ausenstehende Person aber trotzdem sp├╝rt man ┬┤sehr stark wie verbunden ihr noch mit eurem Kind seid !! Und ich w├╝nsche euch vom ganzen Herzen das diese Verbundenheit f├╝r ewig bestehen bleibt !!!

In Liebe


<576> Sarah
Eingetragen am: 27.05.2008 10:56
Hey wir haben grade diesen text gelesen...schlimm..muss man schon sagen dieses arme m├Ądchen...voll heftig..ich w├╝nsche euch alles alles erdenklich gute f├╝r die zukunft gr├╝├če aus lecken


<575> Lina Braun aus Dahlem
http://www.denisebraun.npage.de
Eingetragen am: 21.05.2008 21:55
Liebe Jutta,vielen Dank f├╝r ihren Eintrag. Auch sie haben eine wundersch├Âne Tochter so pl├Âtzlich verloren und auch die Kraft gehabt diese sch├Âne Gedenkseite f├╝r Jenny zu gestalten. In ihrer Seite der 13. Mai 02, erinnert mich vieles,was ich auch f├╝hle....auch ich konnte es im Krankenhaus nicht mehr aushalten nach Stunden und es tut mir unendlich leid,das ich nicht bis zur letzten Sekunde bei unserer *Denise*geblieben bin. Als wir aus den Krankenhaus raus kammen,bewegten sich die Menschen weiter, so als wenn nichts passiert w├Ąre. Ich hoffe sie und ihre Familie werden weiterhin die Kraft haben, diesen schrecklichen Verlu├čt irgendwie zu verkraften. Sende ihnen die allerbesten W├╝nsche und habe ihre*Jenny* bei *Denise* verlinkt. Lina


<574> daniel und sven aus neckarsulm[email protected]
Eingetragen am: 19.05.2008 15:37
wo wir zur ihrer seite gekommen sind,hat unser hertz geklopft,weil das so r├╝rend war ECHT schade wegen jenny ,schade das sie von uns und von ihnen weg gegangen ist WIR HOFFEN DAS SIE DA OBEN SCH├ľN UND RECHT LIEB BLEIBT wir werden sie vermissen!.wir hofen das sie von gott besch├╝tzt wird sven(11) Daniel(11)


<573> Jasmin Braun aus Dahlem[email protected]
http://denisebraun.npage.de
Eingetragen am: 17.05.2008 20:01
Liebe Familie von Jennifer,
Jetzt bin ich schon eine Zeit lang auf Jennys Gedenkseite, und ich muss sagen: Sie ist wirklich wundersch├Ân.
Jennifer war ein sehr h├╝bsches Kind, wie man auf den Bildern sieht, und es ist einfach nur unfair, dass sie schon so fr├╝h gehen musste.
Auch meine Schwester ist 2007 im Alter von 13jahren gestorben.
Wir w├╝rden uns freuen, wenn wir ihre wundersch├Âne Gedenkseite verlinken k├Ânnten.
Jasmin Braun mit *Denise* im Herzen!


<572> Sabrina [email protected]
Eingetragen am: 17.05.2008 15:35
Hallo,

ich bin ├╝ber die Homepage sabrili.de hergekommen. Ich habe selbst zwei Kinder, mein ├Ąltester Sohn ist 7 Jahre und mein J├╝ngster 14 Monate alt. Ich w├╝nsche Ihnen noch viel Kraft!


Mit freundlichem Gru├č

Sabrina


<571> Sandra Wiegand aus Homberg/Efze[email protected]
Eingetragen am: 14.05.2008 22:13
Liebe Famile von Jennifer!
Die Sonne des Trostes m├Âge f├╝r Sie scheinen und ihre Strahlen m├Âgen einwenig W├Ąrme f├╝r Sie bringen.
Kraftvolle Gr├╝├če aus Hessen sendet Sandra


<570> Bettina ..... Olis Mum aus Freiburg Elbe[email protected]
http://www.erinnerung-an-oliver-martin.de
Eingetragen am: 14.05.2008 21:27
Ihr lieben,

ich schreibe sp├Ąt doch verghessen habe ich es nicht......ich hoffe sehr das ihr Menschen an eurer Seite hattet die mit euch die Erinnerungen an Jenny tragen konnten.

F├╝r Euch:

Die Sonne geht auf und sie geht auch wieder unter.
Dazwischen muss ich lernen ohne dich leben zu m├╝ssen.

Leise aber liebe Gr├╝├če
Bettina mit Oli im Herzen

Seiten: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 
21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 
41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 

Zurück

Gästebuch kostenlos - powered by 12book.de